Der Mährische Kammerchor Ostrava (Tschechische Republik), die Slovak Sinfonietta und Solisten unter der Leitung von Urs Schneider führen am 8. Mai 2005 in der Evangelischen Kirche Heiden Herzogenbergs Oratorische Kantate zu Tod und Auferstehung «Totenfeier» auf, komponiert auf den 7. Januar 1893, den ersten Todestag von Elisabeth von Herzogenberg
ein einzigartiges künstlerisches Dokument persönlicher Trauerarbeit.