Am 7. September 1838 wurden während eines Föhnsturmes gegen 130 Häuser und Ställe in Schutt und Asche gelegt